Die gewerbsmäßige Personenbeförderung verlangt einen speziellen Eignungsnachweis.

Das am besten validierte System für diesen Nachweis stammt mit Corporal Plus® von der Fa. Vistec.

Corporal Plus® ist nach der Fahrerlaubnisverordnung (FeV §71a) zertifiziert und somit seit dem 16.10.2020 ein zugelassenes Testsystem für die Untersuchungen nach Anlage 5.2 FeV.

Die Testbatterie für Untersuchungen nach FeV besteht aus fünf Testverfahren mit einer Gesamtbearbeitungsdauer von ca. 40 Minuten. Für alle neuentwickelten Testverfahren wurden 2019 altersunabhängige Normwerte erhoben.

Wir freuen uns, nunmehr auch diesen Bereich der Fahrerlaubnis kompetent abdecken zu können und das gesamte Untersuchungsspeektrum der Verkehrsmedizin aus einer Hand anbieten zu können.