Aus alt mach neu


Herzinfarkt und Schlaganfall stehen unverändert an der Spitze der Todesursachen der  westlichen Industrienationen.

Herzinfarkte kündigen sich oft als Brustschmerzen an. Aber auch harmlose  Erkrankungen können dieses Symptom verursachen. Die Abklärung verursacht Kosten in Milliardenhöhe.

Mit dem CADScor®-System erlebt – getrieben durch die Digitalisierung – das Verfahren der Phono-Cardiographie eine bemerkenswerte Renaissance. Mittels hochauflösender Mikrophone detektiert das Gerät pathologische Strömungsgeräusche der Herzkranzgefäße.

Durch dieses Verfahren gelingt es zuverlässig, Risikopatienten zu selektionieren und gezielt weitere Diagnostik zu veranlassen, bzw. zu ersparen.

Aufgrund der vielversprechenden Datenlage haben wir uns entschieden, daß CADScor® System in unseren diagnostisches Angebot aufzunehmen und bei der Abklärung des Brustschmerzes gezielt einzusetzen.

Manchmal muss es schnell gehen!


Klinische Erfahrung und Intuition sind unerlässlich für ärztliche Entscheidungen. Oftmals ist es aber sinnvoll, diese Entscheidung durch Labordiagnostik abzusichern, um Therapien zeitnah und effektiv einzuleiten. Hierzu arbeiten wir vertrauensvoll mit unserem Labor zusammen.

Um zukünftig noch schneller agieren zu können, bieten wir für spezielle Fragestellungen wie:

  • Herzinfarkt (Troponin I)
  • Herzschwäche (nt-pro BNP)
  • Lungenembolie (D-Dimer)
  • Thrombose (D-Dimer)
  • Einsatz von Antibiotika (CRP & Procalcitonin)

sogenannte POC Diagnostik an.

D.h. in der Praxis können diese Parameter ad hoc bestimmt werden und so den Zeitpunkt bis zur Therapieeinleitung entscheidend verkürzen.

 

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

aufgrund des Coronavirus möchten wir Sie, zu Ihrem und zu unserem Schutz, um folgendes bitten:

  • Die Praxis ist mit einer Mund-Nasen-Schutzmaske zu betreten
  • Bitte halten Sie am Tresen einen ausreichenden Sicherheitsabstand von ca. 1,5 m ein
  • Bitte Niesen oder Husten Sie in ein Taschentuch oder in die Armbeuge
  • Bitte kommen Sie allein! Begleitpersonen und Kinder müssen leider außerhalb der Praxis auf Sie warten, da sich im Wartezimmer nur eine Person aufhalten darf.
  • Bei Erkältungssymptomen die Praxis nicht betreten, bitte vorher telefonisch ankündigen und absprechen

 

Ihr Praxisteam

 

 

CGM eServices ermöglicht es seinen Nutzern, sich bei teilnehmenden Ärzten online Termine zu verschaffen, Folgerezepte zu bestellen und sicher mit dem Arzt zu kommunizieren. Hierzu ist eine einmalige Registrierung nötig. CGM legt höchsten Wert auf Datenschutz und Datensicherheit. Um unsere Erreichbarkeit zu verbessern, haben wir uns eServices installiert und hoffen, daß unsere Patienten einen Nutzen […]

Für alle Interessenten unserer arbeitsmedizinischen Dienstleistungen, haben wir einen Gastzugang eingerichtet.

Liebe Patienten, Sie können ab sofort Ihre Rezept oder Ihre Überweisung auch rund um die Uhr online bestellen.

Nach vorheriger Absprache biete ich auch eine Telefonsprechstunde an, die zur Besprechung von Befunden genutzt werden kann. Gerne rufe ich Sie auch zurück, wenn Sie mir eine Telefonnummer hinterlassen, unter der wir Sie erreichen können.