Verkehrsmedizin

Die Verkehrsmedizin bezieht Stellung zu gesundheitlichen Anforderungen an ein sicheres Führen von Kraftfahrzeugen. Dementsprechend werden Eignungsuntersuchungen nach der Fahrerlaubnisverordnung ( FEV ) sowie Gutachten im Auftrag der Führerscheinstellen bei internistischen Erkrankungen (Diabetes, KHK, etc.) erstellt.

Wir bescheinigen Ihnen die  ärztliche und augenärztliche Befähigung für die Führerscheinklassen:

  • A (Krafträder)
  • Binnenschifffahrt
  • B (PKW)
  • C (LKW)
  • D (Bus)*
  • L (Zugmaschinen Forst)
  • Sportboot
  • T (Zugmaschinen)

* zusätzlich ist ein Test zur Konzentration und Reaktion notwendig, den wir bisher nicht anbieten